Ihr zuverlässiger Partner rund um den Naturstein!

HW Schmitz ist eine mittel­ständische Unternehmens­gruppe, die sich seit 1953 mit der Gewinnung heimischer Boden­schätze beschäftigt.

Begonnen wurde 1953 mit der Gewinnung und Versendung von Bims. Im Laufe der Zeit wurde die Produkt­palette mit der in 1968 begonnenen Förderung von Lahn-Taunus-Quarzkies in Singhofen erweitert. 1980 wurde die Gewinnung von Eifel-Lava und Basaltlava in Mendig aufgenommen und seit 1992 beschäftigt sich die Gruppe über die Schwester­unternehmen Mendiger Basalt H. W. Schmitz GmbH & Co. KG mit Basaltlava-Werkstein und Tuff.

Seit 2007 erfolgt auch die Produktion von Ton im Quarzkieswerk Singhofen. Im Rahmen der Wieder­nutzbar­machung der Gewinnungs­flächen werden in den Werken Singhofen und Mendig Bodenmassen (Z0/Z0*) angenommen und verwertet.

Unsere Mission

Wir erschließen ständig neue Ressourcen und sichern bestehende Vorkommen. Wir sind außerdem bemüht, interessante Mineral­vorkommen in der Region durch Eigentum an Grund­stücken und Rechten abzusichern. Die bestehenden Vorkommen sichern die Leistungs­fähigkeit der Gruppe für Jahrzehnte.

Eine breite Produkt­palette, moderne Maschinen und qualifizierte Fach­kräfte machen uns zum zuverlässigen Partner rund um den Naturstein.

Mehr erfahren

Unsere Produkte

Eifel-Lava und Basaltlava

Mehr erfahren

Lahn-Taunus-Quarz-Kies

Mehr erfahren

Singhofener Ton

Mehr erfahren

Boden­verwertung

Mehr erfahren

Beste Beratung – bester Service

Mehr erfahren

Beste Beratung – bester Service

Mehr erfahren

MIRO-Branchenfilm des Bundesverbandes Mineralische Rohstoffe e.V.

Der brandneue MIRO-Branchen­film „1 Kilo Steine pro Stunde“ führt in unterhalt­samer und amüsanter Weise an die Bedeutung mineralischer Roh­stoffe heran. Viel Spaß und gute Unter­haltung!

Wir sind immer gerne für Sie da!

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren